(Vollbild)

Charakter: Kaktor
Serie: Final Fantasy
Erstmals getragen: AnimagiC 04
Zeitaufwand: ~120 std
Kosten: ~€300
Kommentar:
Das Kaktor Cosplay.
Aus einer dummen Idee von mir entstanden, entwickelte sich dieses Cos zu meinem bis dato eindeutig aufwendigsten Projekt. Begann es doch schon mit der Frage "Wie zur Hölle bastelt man einen Kaktus?!?".
Sahen die ersten Konzepte noch ein übergroßes "Kissen" vor, wurde recht schnell klar, das es ohne ein Grundgerüst wohl nicht wirklich gut aussehen würde.
Gesagt getan ein Grundgerüst aus Maschendraht und Bauschaum gebastelt (siehe Galerie "@Work"), das ganze mit Schaumstoff überzogen und 8 große Farbdosen später war das Vieh auch schon fertig. Klingt nun einfach, war es aber nicht. ~_^

Nachdem ich dann allerdings Kaktor zur AnimagiC 04 geschleppt hatte, begann wohl mein chaotisches Cosplay überhaupt.
Erstmal das Kostüm hinter der Bühne gelagert wartete ich darauf, cirka eine viertel Stunde vor meinem geplanten Auftritt bescheid zu bekommen wann ich nun dran wäre, was mit einem "So du bist in ungefähr 5 Minuten dran." endete. Doch leicht panisiert von dieser Info, wurde noch schnell Mr. Kaktor angezogen und das "Nadel Katapult" geladen, bei welchem, als Poente meines Auftrittes, an Stelle von 1000 Nadeln, 50 Lakritzgutzel ins Publikum hätten fliegen sollen.
Und leider liegt die Betonung hier auf "hätte" und "sollen". Da ich das Katapult doch sehr schnell einbauen musste, hatte ich es nicht wirklich richtig sichern können, wodurch dieses schon beim ersten Schritt auf die Bühne los ging. Und so hatte ich immerhin noch den Weg zum Mikrofon zeit mir einen neuen Text zu überlegen.
Wobei ich mich da auch mal beim Publikum bedanken möchte, hättet ihr nicht so lang gegrölt, wäre mir wohl erst zu spät etwas "sinnvolles" eingefallen. ^_^#
Trotz allem reichte es dann aber doch noch um einen der 10 gleichwertigen, ersten Plätze abzustauben, worüber ich mich dann doch extremst freute. ^_^V
Und es ließ einwenig die Hitzeprobleme auf der Wiese, nicht das es heiß gewesen wäre an dem Tag, beim FFR dreh vergessen.

Das Video zum Auftritt könnt ihr euch nun auch in der Galerie runterladen.

Ach ja und natürlich auch noch mal ein dickes, fettes Danke an Saku und Hojo (=GCH Namen) für das rumführen, betanken und Luftzuführen. Ohne euch hätte es mich echt aus den Latschen geschmissen und das wörtlich genommen.
Zur Galerie: